Burg Frankenstein (Pfalz) - Blog - FEAR

search
"normal" kann doch nun wirklich jeder....
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Burg Frankenstein (Pfalz)

Herausgegeben von in Blog ·
Tags: 9.01.2014


Die heute erhaltene Ruine besteht größtenteils aus den Überresten des einst zur Unterburg gehörenden, dreiteiligen Palas aus dem 13. Jahrhundert, der überwiegend aus spätstaufischer bzw. frühgotischer Zeit stammt. Bauhistorisch wertvoll sind hier vor allem seine Lanzettfenster und die erhaltene, mehrgeschossige Kaminanlage seines Mittelteils.(Quelle Wikipedia)



Die Überreste der Oberburg sind über eine Felsentreppe zu erreichen. Sie bestehen vornehmlich aus der Ruine des von der ursprünglichen Wehranlage stammenden Wartturms aus dem 12. Jahrhundert.

Die Burg Frankenstein ist Eigentum des Landes Rheinland-Pfalz und kann jederzeit unentgeltlich besichtigt werden.(Quelle Wikipedia)




Frankenstein liegt in der Pfalz inmitten des Naturparkes Pfälzerwald im Städtedreieck von Kaiserslautern, Neustadt an der Weinstraße und Bad Dürkheim. Die Gemeinde bildet auch den östlichen Abschluss des Landkreises Kaiserslautern. Ihre Gemarkung ragt wie ein Keil in den benachbarten Landkreis Bad Dürkheim hinein. Nachbargemeinden sind im Uhrzeigersinn Bad Dürkheim, Weidenthal (beide Landkreis Bad Dürkheim), Waldleiningen, Hochspeyer und Fischbach (bei Kaiserslautern) (alle Landkreis Kaiserslautern)...(Quelle Wikipedia)





Kein Kommentar


Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü